Über uns

iDuctor – Induktionserwärmung

Präzise Erwärmung

Der iDuctor ist das ultimative Werkzeug für die präzise Erwärmung. Dieses elektronische Gerät erwärmt mithilfe von Induktionstechnologie. Diverse eisenhaltige Metalle können damit von innen heraus erwärmt werden. Bezeichnend für die Induktionserwärmung ist, dass hauptsächlich die äußeren Konstruktionsteile erwärmt werden; im Gegensatz zu einem Gasbrenner, der alles gleichzeitig erwärmt. Durch die unterschiedliche Temperatur der Konstruktionsteile lassen sich diese einfacher voneinander lösen. Innerhalb einiger Sekunden ist die lokale Erwärmung möglich, wobei das Material rot glühend* wird. Im Falle von Stahl beträgt die Temperatur dann 300 bis 600 Grad Celsius.

Flammfreie Induktionserwärmung – schneller und sicherer

Die iDuctor Technik kann unter anderem für folgende Bauteile zum Einsatz kommen:

  • Festsitzende Muttern
  • Bolzen
  • Gelenke
  • Nippel
  • Lager

Wenn sich diese an Stellen befinden, die regelmäßig heiß werden, Erschütterungen ausgesetzt sind, oxidieren oder korrodieren, lassen sie sich mit gewöhnlichem Werkzeug oft nicht oder nur sehr mühsam lösen. Nicht selten wird dazu dann ein Gasbrenner eingesetzt. Das bringt folgende Nachteile mit sich:

  1. Die Verwendung von offenem Feuer in Werkstätten ist gefährlich.
  2. Aus Gründen der Sicherheit muss ein Kollege den Vorgang beaufsichtigen.
  3. Mit dem Gasbrenner ist eine präzise, punktuelle Erwärmung nicht möglich, dadurch werden auch andere Konstruktionselemente mit erhitzt.

Der iDuctor hat den Vorteil, dass die flammfreie Induktionserwärmung viel schneller und präziser vor sich geht und darüber hinaus sicherer angewendet werden kann. Induktionserwärmung dient auch als Lösung bei festgefrorenem Metall. Der iDuctor lässt sich mit einer Hand bedienen. Ein weiterer Vorteil des iDuctor besteht darin, dass dieser mit den biegsamen Spiralen auch an schwer zugänglichen Stellen eingesetzt werden kann.

* In der Praxis ist es für die Demontage meistens nicht erforderlich, Metall zu erhitzen, bis es rot glühend ist. Im Bildmaterial dieser Website soll dies ausschließlich Illustrationszwecken dienen, um die Leistungsfähigkeit des iDuctor zu demonstrieren. Zu hohe Temperaturen können zur Degradation des erhitzten Materials und zu einer Beschädigung der Spirale führen. ‘